Stammtisch im Jahr 2012


Hallo erstmal und frohes neues Jahr!

Endlich habe ich dieser Tage mal wieder etwas mehr Zeit, auch für Planerisches. Erstmals vorweg: Der Rollenspielstammtisch bleibt in der bewährten Form erhalten. Was ich demnächst plane, ist mal wieder etwas mehr Werbung für den Treff zu machen. Z.B. über die Lahn-Post oder auch anderer Medien. Es hatten sich ja in letzter Zeit durchaus mehrere Interessenten gemeldet; die müssten wir nun nochmal aktivieren. Auch ich werde mal versuchen, wieder „alte Gesichter“ wie z.B. den Bert anzusprechen. Natürlich gibt es immer auch einen Wandel, so hat z.B. Nils, nachdem er nun einen Job hat, kaum noch unter der Woche die Möglichkeit, nach Limburg zu kommen. Ich hoffe aber, dass der „harte Kern“ bestehen bleibt (und auch Bernd die Zeit für „unter der Woche“ findet).

 Der nächste Termin ist am Mittwoch, 11. Januar, wie üblich ab 19 Uhr in der Villa Konthor. Dann auch wie üblich jeweils 1x pro Monat, mittwochs abends, am selben Ort.

 Ich hatte mir ein paar Gedanken zur inhaltlichen Ausgestaltung gemacht.

Hier würde ich folgendes Vorgehen vorschlagen: Alle, die über ein einfaches, schnell spielbares Rollenspiel verfügen (z.B. Dungeonslayers), sollten vielleicht einfach mal ein Abenteuer „in Reserve“ halten und mitbringen. Sind wir dann wenige Leute, wird das Spiel ausgepackt (Charaktere sollten vorbereitet sein). Sind wir mehrere Leute, wird stattdessen gequasselt. Ich selbst werde mal ein Kurzabenteuer für das neue (schnelle, leichte) Albion-System erarbeiten. Wäre natürlich klasse, wenn Matthias z.B. Dungeonslayers in petto halten könnte. Michael hat sicher auch noch zig Ideen bzw. Spielsysteme zum Testen.

 Ansonsten nochmal Grundsätzliches für alle, die den Kellerkinder-Treff nicht kennen:

Alle Rollenspielinteressierten, die vielleicht schon etwas mehr Erfahrung mitbringen oder auch nur reinschnuppern wollen, können jederzeit gerne unverbindlich vorbeischauen. Wir sind derzeit rund 7 Rollenspieler im Alter von Mitte 20 bis Anfang 40. Die Teilnehmer haben die unterschiedlichsten rollenspielerischen Erfahrungen gesammelt: Von DSA und LARP über Warhammer, D&D, WoD, Star Wars bis hin zu moderneren Spielen wie Savage Worlds oder Indie-Spielen.

An Gesprächsthemen bei den Kellerkinder-Treffen mangelt es selten. Sie reichen von Rollenspielen (klar), über LARP, TV und Film, Literatur bis zu Computerspielen – grundsätzlich alles, was irgendwas mit Fantasy, SF, Horror, Cyperpunkt u.s.w. zu tun hat.

Die Treffen kosten nix und finden im Gewölbekeller der Villa Konthor, Limburg, Nähe Karstadt, statt (siehe auch http://www.villakonthor.de).

Advertisements

Ein Kommentar zu “Stammtisch im Jahr 2012”

  1. Etwas mehr Werbung für den Stammtich zu machen ist sicher eine gute idee, schaden kann es auf keinen Fall. Das neue Format ist sicher auch nicht verkehrt, ich werde mal schauen, was ich so im kommenden Jahr mal anbeiten kann. Leider muß ich gleich für den ersten Termin absagen. 😦
    Am 11.1. wird meine Oma 80 Jahre alt. Da kann ich mich schlecht absetzen, aber im Februar bin ich sicher wieder dabei!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s